Krümelnde Pflege – Was kann man dagegen tun?

Wir kennen dieses Problem alle: Die richtige tägliche Pflege ist wichtig, doch was tut man, wenn diese krümelt? Gerade im Gesicht nach der morgendlichen Beauty Routine fängt die Pflege und manchmal dann auch das Make up zu krümeln. Wie kann man das vermeiden?

1. Die Basis

Vor jeder Foundation sollte zuerst eine Tagescreme aufgetragen werden, damit das Make up nicht die Poren verstopft und der Teint ebenmäßig aussieht. Die Tagescreme sollte aber nicht zu fettig sein, da ansonsten sich das Make up nicht mit der Haut verbindet und abrutschen kann.

2. Die Zeit

Nach dem Auftragen der Pflegeprodukte sollten Sie kurz warten, damit die die Creme einziehen kann. Anschließend kann das Make up aufgetragen werden. Dieses haftet dann auch besser auf der Haut.

3. Der Untergrund

Die Haut sollte vor dem Auftragen der Produkte gereinigt und anschließend mit genügend Feuchtigkeit versorgt werden.

Achtung: Die Produkte sollten niemals auf raue, trockene oder schuppige Haut aufgetragen werden, da die nachfolgende Pflege krümeln kann. Bei schuppiger Haut ist zuvor ein kurzes Peeling zu empfehlen.

4. Die Menge

Serum, Gel, Augencreme und danach die Tagescreme – Verwenden Sie zu viel Produkte? Auch das kann ein Grund sein, dass die Produkte krümeln und nicht mehr von der Haut aufgenommen werden. Wir empfehlen deshalb, sich von der Kosmetikerin Ihres Vertrauens beraten zu lassen.

5. Die Reihenfolge

Die Reihenfolge kann ebenfalls ein Indiz dafür sein, wenn die Pflege krümelt. Deshalb gilt: Klare Produkte vor trüben Produkten. Cremes auf wässriger Basis können besser von der Haut aufgenommen werden als fettige Produkte. Und es gilt natürlich auch: Creme vor Puder! Puder sollte immer als abschließender Teil der Beauty Routine verwendet werden, da sonst das Puder mit der Creme verklumpt.

6. Die Kombination

Manche Pflegeprodukte harmonieren einfach nicht miteinander, deswegen kann es sein, dass auch alle bisherigen Tipps nicht helfen. In diesem Fall sollten Sie einfach mal das ein oder andere Produkt weglassen und schauen, ob ein Unterschied zu sehen ist.